top of page

Workshop Frauengemeinschaft Goldach 8.3.2023

Am 8.3.2023 durfte ich für 18 Damen unterschiedlichen Alters einen Hula Hoop Workshop durchführen. Nach einem kurzen Kennenlernen, habe ich die Unterschiede der verschiedenen Hula Hoop Reifen mit unterschiedlichen Grössen, Gewichte und Materialien vorgestellt. Dann habe ich, wenn gewünscht eine individuelle Beratung und Reifenauswahl mit jeder einzelnen Dame durchgeführt. Denn meine Erkenntnis ist, jede Frau kann "hullern", sie brauch einfach den richtigen Reifen. Nachdem jede Frau mit einem Reifen versorgt war, haben wir die Technik des Hula Hoops geübt. Anschliessend kamen dann einfache Arm und Beinbewegungen dazu. Den letzten Teil des Workshops führten wir Choreographien durch, indem wir entweder beim hullern gewisse Arm- und Beinabfolge durchführten oder wir benutzen den Reifen als Hantel und machten damit ein Cardio- oder ein Krafttraining.


Alle Teilnehmerinnen von Anfängerin bis Fortgeschrittene konnten hier einen Einblick in meine Powerhoop Stunde bekommen.

Natürlich kann man nicht erwarten, dass man als Anfängerin alles direkt mitmachen kann. Aber jede Teilnehmerin kann auch ohne Reifen die Choreos mittanzen.

Das "Hullern" ist eine reine Übungssache und wer es vorher noch nie gemacht hat, wird hier nur einen Einblick gewinnen. Dieser sollte vor allem Spass machen und das wichtigste, es soll motivieren zum weiter "hullern" üben. Nach kurzer Übungszeit in meinen Kursen, kann ich sagen, bleibt der Reifen bei allen Frauen oben und sie können alle diese Tanzchoreos mitmachen.


Für mich war es ein wunderschöner Abend mit interessanten Frauen und wieder einer Challenge für mich von absoluter Anfängerin bis zur Powerhooperin alle unter einen Hut zu bringen. Ich liebe Herausforderungen und freue mich auf den 2. Workshop im Juni für den Frauenverein.


Ausblick:

1. Reifenauswahl wird vor dem Workshop stattfinden, so dass beim Workshop alle mit einem, dem richtigen Reifen!, versorgt sind.

2. Erster Teil 45 min, Instruktion von Technik und individuelle Beratung mit Verbesserungsvorschlägen. Hier werden auch schon kleine Bewegungen mit Armen und Beinen geübt.

3. Zweiter Teil 45 min, Choreographien mit Hullern und ohne Hullern mit viel Spass und Partystimmung.

4. Bei gutem Wetter wird der Kurs draussen durchgeführt. Ort wird noch bekannt gegeben.

50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meine Story

Comments


bottom of page